Schmunzelteufelchen

devil-g53addacf4_640

Schmunzelteufelchen

„Als aufgeklärte Christen glauben wir doch nicht an den Teufel, nicht wahr, Herr Pastor?" Wenn Sie die rote Comic-Figur mit den Hörnern, dem Dreizack und dem Pferdehuf meinen, dann wohl nicht. Aber an Mächte und Gewalten, die was von unbegrenzter Freiheit säuseln, damit Menschen süchtig, junge Mädchen depressiv und bulimisch und ganze Länder abhängig machen und mit dieser Masche Millionen scheffeln – an diese Art glaube ich schon. Sie ist gefährlich, weil sie es verstehen uns weiszumachen, dass sie harmlos sind wie diese Comic-Figur. Nun hat der peinliche Systemausfall von gesichtsbuch dessen weltumspannendes Krakengesicht sichtbar gemacht und Whistleblowerin Frances Haugen hilft uns bei der Übersetzung der Säuselein in Klartext. An den Teufel zu glauben ist nicht ganz einfach, aber keine Angst, der Teufel ist zwar nicht harmlos, aber letztlich doch schon besiegt: „Und es wurde hinausgeworfen der große Drache, die alte Schlange, die da heißt: Teufel und Satan, der die ganze Welt verführt." (Offenbarung 12, 9) Seine verführerische Schmunzelmaske, die mir erlaubt, das hier zu schreiben, hat Risse und Lücken und es ist an uns, hindurchzusehen und zu erkennen, mit wem wir es zu tun haben.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 26. Oktober 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hauptkirche-altona.de/