Gedanken - Tag 16

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 16


Unsere Exit-Strategie: In unserer Kirche werden die Lampen geputzt, siehe Foto unten. Es sind 100 Stück. 10 mal mehr als im Gleichnis von den 10 Jungfrauen, das Jesus mal erzählt hat (Matthäus 25, 1ff.): Die Mädchen warten nachts darauf, dass der Bräutigam kommt und sie ihn zur großen Feier begleiten können. Aber der lässt sich Zeit. Die einen lassen derweil ihre Lampen vergammeln, die anderen versorgen sie ordentlich. Klingt dem ähnlich, was wir in der Kirche gerade machen: Warten, dass wir endlich feiern können: die ersten Evangelische Messe nach Corona. Wir könnten natürlich jetzt alles etwas schleifen lassen, schläfrig werden, in Depression verfallen, ein bisschen Jammern, denn es dauert schon soooo lange. Aber wir können uns natürlich auch bereit halten, die geschenkte Zeit nutzen, die Lampen putzen, das Sonntagskleid schonmal raushängen, uns gegenseitig wach halten, ermuntern, die Vorfreude nähren und uns verabreden zur ersten Evangelischen Messe nach Corona. Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 05. Dezember 2022
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hauptkirche-altona.de/