Sanierung unserer Kirche

Hauptkirche Altona erhält 2,7 Millionen Euro aus Berlin

Sanierung unserer Kirche

Die Sanierung unserer Kirche wird mit Bundesmitteln unterstützt. Besonders eingesetzt haben sich dafür Marcus Weinberg (rechts im Bild) und Matthias Bartke (links). Pastor Torsten Morche und die Gemeinde freuen sich über 2,7 Millionen Euro aus Berlin. Eine vollständige Fugenerneurung am Mauerwerk der Turmfassaden ist notwendig sowie weitere Erneuerungen am Gebäude. Weiterhin soll die Kirche künftig barrierefrei erreichbar sein. 

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 23. September 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hauptkirche-altona.de/