Gedanken - Tag 69

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 69


In der gleichen Nachrichtensendung höre ich davon, dass in Folge der Corona-Pandemie eine Fluggesellschaft mit 9 Milliarden Euro unterstütz, die fällige Erhöhung des Mindestlohns aber ausgesetzt werden soll. Mir kam das Gleichnis von Jesus in den Sinn, wo Er erzählt, wie ein Mensch eine unvorstellbar hohe Summe an Schulden erlassen bekommt, dann aber hingeht und bei einem anderen ein paar Groschen brutal eintreibt. (Matthäus 18, 23ff.) Das geht für diesen Menschen am Ende nicht gut aus. Ich hoffe, dass unsere Experten wissen, was sie tun. Es fühlt sich jedenfalls nicht richtig an. Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 06. Juli 2022
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hauptkirche-altona.de/