Konzert: Licht und Schatten

Licht und Schatten, Lachen und Weinen

Der neu gegründete LiLa-Kammerchor bietet am Sonnabend, 11. Juni um 19 Uhr unter der Leitung von Gints Racenis eine einzigartige Mischung aus geistlicher und weltlicher Musik des 20. Jahrhunderts dar, u.a. aus dem Baltikum. Die emotionsgeladenen Stimmen der Sänger laden zum Träumen und Schwärmen ein. Das Programm wird von Zaiga Vilde auf der Kokle, einem lettischen Zupfinstrument, abgerundet. Dazu Wein und Wasser in der Pause. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Das Konzert findet im Rahmen der Wanderausstellung der Nordkirche “Neue Anfänge nach 1945?” statt.