Erzählcafé mit dem KirchenKaffeeKlatsch

Erzählcafé mit vergessenen Kirchenlieder aus den ehemaligen Ostgebieten
zum lokalen Fenster, Flucht und Vertreibung, der Wanderausstellung “Neue Anfänge nach 1945?”. Wie die Landeskirchen mit ihrer NS-Vergangenheit umgingen.

Mit dem Seniorenkreis der St.-Trinitatis-Gemeinde, dem KirchenKaffeeKlatsch, Pastorin Britta Eger und Organist Hanno Schiefner