Altonaer Kantorei

D

ie Altonaer Kantorei singt seit 2010 in der St. Trinitatiskirche: in Gottesdiensten, bei der Nacht der Kirchen und etwa zwei Mal im Jahr in Konzerten. Musikalisch geleitet werden die Sängerinnen und Sänger von Oksana Lubova. Die Kantorin der Kirchengemeinde ist ausgebildete Sopranistin und Gesangspädagogin. Proben finden einmal in der Woche statt.
Alle, die Lust haben, sich der gesangsbegeisterten Gruppe anzuschließen, sind herzlich willkommen! Besondere Vorkenntnisse oder Erfahrung sind nicht erforderlich.

jeweils donnerstags um 18.30 Uhr im Gemeindesaal

Projekte zum Mitsingen

Die Altonaer Kantorei sucht für zwei Projekte zusätzliche Sängerinnen und Sänger. Am 27. Mai 2018, Fest der Heiligen Dreieinigkeit, soll zusammen mit dem Chor der Gemeinde „Heilige Familie“ aus Lagenhorn die Missa brevis St Joannis de Deo “Kleine Orgelmesse” von Hayden im Gottesdienst um 10 Uhr aufgeführt werden.

Außerdem arbeitet der Chor gerade an der wunderbaren Bach-Motette “Lobet den Herrn, alle Heiden”; Aufführung am 1. Advent 2018 zur Feier 275 Jahre Hauptkirche St. Trinitatis Altona.

Bitte melden Sie sich zu diesen Projekten bei Oksana Lubova (Mobil 0178-35 99 243).